VITA

 

2017

 FERNSEHEN
X-Filme | ARD

POLIZEIRUF 110: DAS GESPENST DER FREIHEIT
Regie: Jan Bonny

Vier Jugendliche verprügeln einen Mann muslimischer Herkunft, der angeblich ein Mädchen belästigt haben soll. Das Opfer stirbt, die Täter, darunter der Halbiraner Farim, kommen in Untersuchungshaft. Wenig später wird Farim durch den Verfassungsschutzmitarbeiter Röhl als V-Mann angeworben und kommt auf freien Fuß. Kriminalhauptkommissar Hanns von Meuffels versucht die Vorgänge um die Freilassung von Farim zu hinterfragen und gerät dabei in einen Strudel von Halbwahrheiten.

2016 / 2017

JUNGES RESI | RESIDENZTHEATER, MÜNCHEN

♦  WIR SIND JUNG. WIR SIND STARK. ♦
PREMIERE: FR, 05. FEB 16, 20:00 Uhr  |  DERNIERE: SO, 2. JUL 17, 19:00 Uhr

Fotograf: Konrad Fersterer

nach dem Film von Burhan Qurbani
und dem Drehbuch von Martin Behnke und Burhan Qurbani
Regie: Anja Sczilinski
[ Sandro ]

› Hier geht’s zur Fotostrecke ‹

Weitere Infos unter folgendem link:
♦  WIR SIND JUNG. WIR SIND STARK.  ♦


2015

 THEATERJAHR AN DER MÜNCHEN FILM AKADEMIE (MFA)

 THEATERAUFFÜHRUNGEN in 2015:

♦  DER WAHRE INSPEKTOR HOUND von Tom Stoppard
[ Major Magnus Muldoon ]
Adrian Castilla / MFA Werkstattbühne

♦  KOMÖDIE IM DUNKELN von Peter Shaffer
[ Colonel Melkett ]
Adrian Castilla / MFA Werkstattbühne

♦  AMPHITRYON von Heinrich von Kleist
[ Sosias ]
Lou Binder / MFA Werkstattbühne

♦  ZIRKUS DER ABSONDERLICHKEITEN – eine Monolog-Revue
[ Sohn 2 in „Wer…“ von Oscar van Woensel ]
[ Ferdinand in „Kabale und Liebe“ von Friedrich Schiller ]
Saskia Mallison / MFA Werkstattbühne

 2012 bis 2014

SCHAUSPIELAUSBILDUNG AN DER MÜNCHEN FILM AKADEMIE (MFA)

Schauspieltechniken nach Sanford Meisner, Michael Chekhov, Lee Strasberg, Stella Adler, u.a.

Hierin eingeschlossen:

Tanz bei Tanja Müller, 2012 – 2014

Klassischer Gesang bei Christl Borchert, 2012 – 2014

Bühnenkampf bei Matthias Fittkau, 2013 – 2014